/ Allgemein

Was verzögert den Samenerguss?

Was verzögert den Samenerguss?

Der vorzeitige Samenerguss ist ein Thema, was junge und auch ältere Männer beschäftigt. Kein Mann möchte, egal wie alt er ist, seine Partnerin enttäuschen. Da hilft es auch nicht zu wissen, dass der frühzeitige Samenerguss am häufigsten diagnostiziert wird, wenn es um sexuelle Funktionsstörungen geht. Es ist trotzdem peinlich, kränkend oder anderes, wenn man schon wenige Sekunden oder Minuten nach Beginn des Aktes, einen Samenerguss erleidet, der so noch nicht gewünscht war.

Zum Glück gibt es aber auch Tricks, um den Samenerguss zu verzögern. So die Start-Stopp Methode, an etwas zu denken, was nichts mit Sex zu tun hat und einem eher abschreckt oder aber auch die Squeeze Technik. Manchmal ist es auch von Nöten eine Sexualberatung aufzusuchen, man glaubt nicht, welche psychischen Faktorenbei dem frühen Samenerguss eine Rolle spielen können. Die oben genannten Methoden können nur eine vorübergehende Lösung sein, es muss auf jeden Fall das Problem gefunden werden und dann kann man handelt.

Di Start-Stopp Methode ist recht bekannt, man stimuliert den Penis bis kurz vor dem Samenerguss und hört dann einfach auf. Nach 30-60 Sekunden stimuliert man wieder von vorne. Dies macht man auf jeden Fall 4-5 Mal und so kann man beim Geschlechtsakt länger durchhalten.

Bei der Squeeze Technik ist es so, dass man den Penis zwischen Schaft und Eichel zusammendrückt, wenn man kurz vor dem Orgasmus steht. Auch diese Technik sollte man je Akt 4-5 Mal wiederholen.

Manchmal kann man merken, dass man beim nächsten Sex schon etwas länger durchhält, bevor man das erste Mal zudrücken muss. Aber man braucht dafür Geduld, bei manchen Männern stellt sich ein solcher Erfolg erst nach Wochen oder Monaten ein. So lange sollte man auf jeden Fall auch an sich arbeiten und sich nicht frustrieren lassen  und auch nicht mit der Erwartungshaltung des schnellen Orgasmus an die Sache gehen!

Tags: Samenerguss Samenerguss verhindern

Kommentar verfassen

Must read×
%d Bloggern gefällt das: